GCT Cookie Policy

Some features of this website use cookies to enhance your experience. By continuing to use this website you are giving your consent for cookies to be used. If you disable the use of cookies in your browser, some features of the website may not function correctly. For more information on our use of cookies and your data, see our updated Privacy Policy.

  • Home
  • News
  • Verbinden, trennen und wiederholen. GCTs neuer USB Typ A mit mehr als 20.000 Steckzyklen

Product Release:

Verbinden, trennen und wiederholen. GCTs neuer USB Typ A mit mehr als 20.000 Steckzyklen

Der USB1086 ist ein USB 3.0 Typ A-Anschluss, der für höchste Steckzyklen ausgelegt wurde. Mit mehr als 20.000 Steckzyklen ist er extrem langlebig. Er eignet sich perfekt für Anwendungen mit hohem Datenverkehr.

Bei der Entwicklung von Geräten mit USB-Typ-A-Anschlüssen bewertet man häufig, wie oft sie während ihrer Lebensdauer miteinander verbunden und nicht verbunden sind. Oft ist dies kein Problem, da die meisten auf 5000 Steckzyklen getestet werden, was mehr als genug für die beabsichtigte Anwendung ist. Für andere Geräte könnte dieses bedeuten, dass ein Produkt viel früher als erwartet ausfällt.

GCT hat eine zunehmende Nachfrage nach USB-Typ-A-Steckverbindern mit extrem hohen Steckzyklen, für Geräte und Hardware, die vor allem in der Öffentlichkeit oder im öffentlichen Nahverkehrsbereich installiert sind, festgestellt. Hier dient der Stecker häufig zum Laden. Eine erhöhte Nutzung ist wahrscheinlich auf die hohe Kundenfrequenz zurückzuführen.

Ein Schlüsselelement für USB-Steckzyklen beim Typ A, basiert auf der Rückhaltekraft. Nach Industriestandardtests muss der Steckverbinder nach längeren Zyklen eine endgültige Rückhaltekraft von => 8 N haben. Der USB1086 behält diese Kraftbewertung aufgrund seiner Edelstahlgehäusekonstruktion über 20.000 Zyklen bei. USB-Typ-A-Steckverbinder haben normalerweise einen vernickelten Messingmantel, was dazu führt, dass die Laschen aufgrund ihrer geringen Elastizitätseigenschaften ihre Spannung verlieren. Dies ist für den USB1086 kein Problem, da er einen hoch festen Edelstahlmantel für eine verbesserte Laschen Elastizität verwendet.

„Dies ist eine weitere Marktneuheit für GCT, da wir die Leistungsfähigkeit unserer Steckverbinder Serie weiter verbessern“, sagt Vaibhav Joshi, GCT Sales Manager Indien. "Der USB1086 ist ein Paradebeispiel für mehr als viermal mehr Steckzyklen als branchenübliche USB-Typ-A-Produkte.“

Der USB1086 übertrifft auch die Standard-Steckzyklen neuerer USB-Typen, einschließlich USB Typ C, der normalerweise auf 10.000 Zyklen getestet wird. USB Typ A bleibt eine beliebte Wahl gegenüber anderen Varianten, für Anwendungen mit höheren Steckzyklen, da es auch eine kostengünstige Option ist.

Weitere Informationen und Infos über den extrem langlebigen Steckzyklus des USB1086 finden Sie unter;

„Der USB1086 ist ein Paradebeispiel für mehr als viermal mehr Steckzyklen als branchenübliche USB-Typ-A-Produkte“

Related Content

  • USB1086 -  Full size USB 3.0 Connector

    Product Page

    USB1086 - Full size USB 3.0 Connector
  • USB1040 -  Full size USB 2.0 Connector

    Product Page

    USB1040 - Full size USB 2.0 Connector
  • Featured Article

  • Connect with Confidence - GCT Ultra High Mating Cycle USB Connectors

    Lab Article

    Connect with Confidence - GCT Ultra High Mating Cycle USB Connectors
  • USB4105 -  Type C USB 2.0 Connector

    Product Page

    USB4105 - Type C USB 2.0 Connector

    Contacts & Connections

    Europe, Middle East & Africa

    The Americas

    Asia-Pacific

    Social Media
    Copyright © 2020 GCT (Global Connector Technology)
    All Rights Reserved